Donnerstag, 12. Januar 2017

hello winter - what ELSE???



Was ist passiert im Neuen Jahr? Bei uns hat es geschneit, so richtig geschneit mit ca. 15cm kommt dies überhaupt nicht oft vor..... Bin ich schuld? Habe ich den Winter herbeigestickt? Die Stickdatei "Hello WINTER" ist auf alle Fälle auf herrlich kuscheligem Wintersweat gelandet. Das habe ich vorher noch nie gemacht und es hat erstaunlich gut geklappt, ohne dass ich Soluvlies oder ähnliches oben aufgelegt hatte, welches verhindern soll, dass die Stickerei sich zu sehr in den Stoff reinzieht. Die Datei gab es letzte Woche im Angebot bei "urban threads" für 1,59$, Da habe ich direkt zu geschlagen.

Bei der Schnittauswahl habe ich länger benötigt. Entschieden habe ich mich dann für ELSE, die mir schon bei Nr. 1 und Nr. 2 super gepasst hatte. Dieses Mal wollte ich jedoch einen Sweater, kein Kleid.....und einen Ausschnitt, der gut am Hals anliegt. Kein Problem für Else!!! Ihr wisst ja, 7 Varianten auf einen Streich !!! in einem Schnitt!



Bei schneidernmeistern gibt es zwei Kapuzen zur Auswahl. Während ich noch überlegte, wie ich diese zu einem Kragen verkürze, entdeckte ich dieses Tutorial von Prülla für einen Schalkragen. Mir war klar, dass dies bei mir aus relativ dickem Sweat anders aussehen würde, aber ich wollte es probieren  (bei mir wurde es "nur" 30cm hoch). Das Kragenteil musste ich stückeln. Dies stört aber überhaupt nicht und ich habe die Coverfunktion meiner Babylock Desire 3 ausprobiert. Die habe ich bisher nur sehr selten benutzt, da meine Maschine eine Kombi (Overlock und Coverlock) ist und ich zwischendurch immer umbauen musste. Aber mit einer guten Planung der Reihenfolge der Nähte, klappte dies erstaunlich gut! 
Den Kragen habe ich in der Ovifunktion zusammengesetzt, die Nähte sauber gebügelt und dann von links gecovert. Wer genau hinsieht, erkennt, dass ich rechts nicht ganz genau die Naht getroffen habe, was mich als Anfängerin jedoch nicht sört. Mir ist es viel wichtiger, dass ich Erfahrung sammle und die Cover endlich mehr nutze! Die Nähte waren übrigens sofort ohne jegliche Auslasser genäht. Meine Desire 3 hat mich diesbezüglich bisher noch nie im Stich gelassen!




Den Abschluss an der Hüfte wollte ich erst ebenfalls covern. Aufgrund der Dicke des Materials hat es jedoch bereits beim Stecken mein gebärfreudiges Becken mehr betont als es sollte. Dann habe ich mich kurzerhand für einen offenen Saum entschieden. Einfach sauber abgeschnitten....Hinten ist der Abschluss einige Zentimeter länger, das sieht man auf dem Foto leider nicht .....
Die Ärmel habe ich vor dem Zusammennähen mit der Ovi ebenfalls gecovert. Länge des Armsaumes festlegen, die Kante gut bügeln, mit der Cover drüber surren und danach auf der linken Seite den überstehenden Stoff abschneiden.




Meine Wohlfühl-Else wurde bereits ausgiebig genutzt! Ich fühle mich seeehr wohl darin. Für 2017 wünsche ich euch einen dicken Blumenstrauß voller Gesundheit, Glück und Zufriedenheit mit einem Hauch Schneeflocken...grins.....





Lasst es euch gut gehen! 
Bis bald, 
eure Uli

Schnitt Else von schneidernmeistern
Sweat vom Stoffmarkt 
Stickdatei von urban threads
verlinkt bei RUMS und  Stickfreuden



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Uli,
    das Teil ist dir sehr gut gelungen und passt so richtig zum Wetter. Hier soll es auch wieder schneien. Vielleicht bleibt dann der Schnee etwas länger liegen. Was als Radfaherin natürlich nicht so gut ist.
    Schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Klasse ist deine Else geworden!
    Und die Covernähte perfekt eingesetzt! Auch gerade am Kragen finde ich es super!
    Da glaube ich dir gerne, dass es ein neues Lieblingsteil geworden ist!
    LG Kristina

    PS: mal sehen, ob heute vielleicht auch der Schnee hier ankommt....

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller Pulli ! Super Stickerei !
    Steht dir super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    wunderschön dein neuer Pullover und die Stickdatei gefällt mir richtig gut!
    Dazu fällt mir noch ein... ;-)
    Lieben Dank, dass du dich mit den Stick-Freuden verlinkt hast! ;-)

    Herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Soll ich schreiben "perfekt" ?! :D
    Die Stickdatei ist echt klasse! Schade, dass ich die verpasst habe. Aber wahrscheinlich wäre ich auch erst im Sommer wieder dazu gekommen, sie zu sticken ... :D

    GlG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Eine super schöne Else, die in dem Schnee richtig gut zu Geltung kommt. Aber, Falls du für den Schnee verantwortlich bist, muss ich mit dir schimpfen ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn, wie toll und leuchtend die Sticki auf dem schwarzen Stoff zur Geltung kommt! Seith total klasse aus und auch der Kragen und die roten Covernähte... rundum perfekt!

    Und den Schnee behaltet mal schön bei euch in der Südpfalz. Hier war es am gleichen Tag lediglich für wenige Stunden am Morgen etwas puderzuckerbedeckt ;-) Ich mag ihn ja überhaupt nicht, wenn ich fahren muss...

    LG Katherina

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Else, Tolle Stickdatei und Hammer Fotos! Morgen haben wir hoffentlich nochmal die Chance für solche Bilder :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uli, deine Else steht dir klasse! ...und die Stickerei passt wirklich super dazu...bei mir liegt hier schon lange der Elseschnitt und ich habe ihn noch nicht umgesetzt. Ich glaube, so langsam sollte ich es mal wagen.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ach, bei Schnee und einer gemütlichen Tasse Kaffee liest es sich doch gleich viel entspannter ;) - sogar die Mädels dürfen bei uns heut zuhause bleiben...
    Sehrsehr schön gelungene Else, schwarz und rot sind echt Deine Farben *Neid* ;)
    Liebe Grüße!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Super klasse geworden und erst die Stickdatei...ein Traum <3
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  12. Ideale Kulisse für die Fotos, ähm, falsche Reihenfolge.
    Du siehst in dem Pulli großartig aus, der Kontrast zum Schnee ist super die Nähte einwandfrei, auch unten offen zu tragen... *g*, na die Stickerei ist der Oberhammer, passt wie A.. äh Faust auf Auge.
    Mach dir´s lustig und rutsch nicht aus.
    Liebste Grüße aus dem (noch) schneelosen Ludwigsburg
    Ines

    AntwortenLöschen
  13. Ein klasse Pulli...perfekt mit Sticki und Cover
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Deine Winterelse habe ich schon bei Instagram bewundert, dein Shirt mit der tollen Stickerei ist sehr schön geworden, liebe Uli. Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche, liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Uli!
    Ein echt tolles Teil. Steht dir supergut!
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...