Donnerstag, 18. Juni 2015

FrauFrida in weiß - der Beginn meiner Sommerkollektion

Eigentlich bin ich der "Jeans und T-Shirt-Typ". 
Aber manchmal muss es auch etwas Feineres sein, logisch....! 
Für den Sommer habe ich mir den Schnitt "FrauFrida" gekauft. 
Gesehen, begeistert, gekauft! 
Manchmal kann es so einfach sein.



Genäht habe ich meine erste aus einem feinen Voile, hauchzart und 
perfekt für richtig heiße Tage. 


Falls ihr euch wundert, was das im Hintergrund ist. Das sind die Blüten einer Edelkastanie. Tagsüber surren hier Bienen über Bienen, die leckeren Edelkastanienhonig produzieren, eine pfälzische Spezialität. Im Herbst können wir hier Esskastanien lesen und diese dann kochen oder rösten. 


Seht ihr wie fein der Stoff ist? 
Meinem Sohn war es beim Fotografieren ein bisschen peinlich : )


FrauFrida Nr. 2 und Nr. 3 sind auch schon entstanden. Ich bin ganz verliebt in diesen Schnitt und es geht rucki-zucki!!! 

Mit meinem Lieblingsteil hüpfe ich jetzt 
zu Muddi und zu Emmas Stoffabbau mit der Farbe weiß. 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Bis bald, ganz liebe Grüße
Uli
♥ ♥ ♥ ♥ ♥

PS: Mein ganz persönliches Bingo-Geldbeutelchen habe ich gestern nachmittag etwas verhunzt. Der normale rote Faden war leer und mit Stickgarn war es dann doch sehr bescheiden. Also Bingo in Fahrradschlauch-Optik leider erst in den nächsten Tagen.... ;-)


Kommentare:

  1. Schlicht, einfach und wunderschön!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das ist ein ganz tolles Shirt. Ging der Stoff schwer zu nähen? So leichte Stoffe flutschen bei mir gern mal weg.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  3. Total cool! Sieht spitze aus, wirklich super schön luftig!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Schlicht und schön und steht dir super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr feine und ganze schlichte FrauFrida!!
    Gefällt mir sehr! Aber ich bin auch auf die weiteren gespannt!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  6. Du siehst klasse aus!
    Ganz schlicht und wunderschön!
    Sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Die Bluse ist wirklich sehr schön! Ich mag so einfach Schnitte auch gerne. Die kann man doch bestimmt auch aus Jersey nähen?!
    Auf dein Fahrradschlauch-Bingo bin ich auch schon gespannt:-)

    GlG Beate

    AntwortenLöschen
  8. Voile?? Ich merk schon, mit feinen Stöffchen kenn ich mich gar nicht aus... Aber gebrauchen könnt ich so etwas auch mal, derSchnitt gefällt mir auch gut. Wäre auch was für mich! Sieht toll aus! Da bin ich ja auf die nächsten beiden gespannt!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja der Schnitt ist toll! Da hat man ruckzuck eine tolle Bluse! Und nachgelegt hast Du auch schon! Find ich prima!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Ach, ich liebe solche Stoffe!! Fließend, gell :))???
    Edel und lässig zu stylen - toll geworden!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Oh sehr schön. So toll. Und Du machst wirklich ein Bingo aus Fahrradschlauch? Ich bin gespannt und schon jetzt begeistert! LG maika

    AntwortenLöschen
  12. Dann kann der Sommer jetzt ja endlich kommen, gelle?
    Ich bin schon gespannt auf deine anderen Blusen und erst recht auf den Fahrradschlauch-Bingo!
    Liebe Grüße zu dir, liebe Uli,
    Doro

    AntwortenLöschen
  13. Deine Bluse sieht richtig schön aus, bin auf die andern gespannt und auch auf deine Kreation mit dem Fahrradschlauch. Edelkastanien, wie toll ist das den, und die gedeihen richtig gut?
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  14. Wow tolles Shirt! Steht dir echt super ! Dann soll jetzt die Sonne wieder ganz schnell kommen :-D
    GLG Silke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...