Donnerstag, 27. November 2014

RUMS mit Verlosung

Hallo ihr Lieben,

was ist ein Blog ohne seine Leser? NICHTS! Ja richtig! Mit euch macht es mir wahnsinnig viel Spaß zu zeigen, was mich kreativ umtreibt!!! Daher möchte ich mich mit dem heutigen Post bei euch für eine wundervolle Bloggemeinschaft,  eure lieben und manchmal witzigen Kommentare, eure Ermutigungen,eure Tipps, eure Mails, eure Liebherzigkeit bedanken! 
                                                        ♥ ♥ ♥
Daher gibt es heute hier und jetzt eine Verlosung. Sie läuft ab sofort und endet am Donnerstag, 04.Dezember 2014 um 18 Uhr......

Jetzt zeige ich euch zunächst mal, was es gibt:

Set 1:

Bestehend aus einem kräftigen Baumwollstoff "London" in der Größe 30x65cm, wunderbaren Traubenkernen für Traubenkernkissen (etwas mehr als 1kg), einem wunderschönen Baumwollband ♥With Love ♥ (5m) und last but not least 3 fantastischen ultradicken Zimtstangen der Länge 30cm

Set 2:

Ebenfalls bestehend aus einem kräftigen Baumwollstoff "London" in der Größe 30x65cm, wunderbaren Traubenkernen für Traubenkernkissen (etwas mehr als 1kg) und last but not least einem weihnachtlichen Vorratsglas mit Sternenaufdruck

Set 3:

Bestehend aus einem Serviettenhalter mit einem süßen Vögelchen, toll geprägten Servietten in einem warmen Braunton, roten Deko-Sternen und ebenfalls wunderbaren Traubenkernen für Traubenkernkissen (ebenfalls etwas mehr als 1kg)

So funktioniert eure Teilnahme:
Ihr kommt mit einem Los in den Lostopf, wenn ihr unter diesem Post einen besonders lieben oder witzigen Kommentar verfasst :D
Ihr kommt mit zwei Losen in den Lostopf, wenn ihr einen besonders lieben und witzigen Kommentar verfasst und aktiver Leser meines Blogs seid (oder jetzt werdet :o)
Ihr kommt mit drei Losen in den Lostopf, wenn ihr diese zwei Voraussetzungen erfüllt und noch zusätzlich das Verlosungs-Bildchen mit in eure Sidebar nehmt oder einen Post verfasst. 
Ihr könnt also insgesamt maximal 3 Lose erhalten! Bitte schreibt in euren Kommentar, wie viele Lose ihr in den Lostopf wandern und was ihr gerne gewinnen würdet! 
Mitmachen kann jeder von euch ab 18, anonyme Kommentare hinterlassen bitte eine Mailadresse, damit ich euch erreichen kann, sonst kann ich euch leider nicht berücksichtigen.
Teilnahme ab 18, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Verlosung innerhalb Deutschlands, der Schweiz und Österreich.


 Die Verlosung läuft bis einschließlich , 04.Dezember 2014 18 Uhr.

Das Los entscheidet dann , die Gewinner werde ich hier auf dem Blog  veröffentlichen.


Nun ab in den Lostopf mit euch :D . Ich wünsche allen ganz viel Glück ♥ ♥ ♥.

Damit ich meine Berechtigung bei RUMS habe, zeige ich euch jetzt noch mein allerneuestes Wasserfallshirt in türkis: 


Den Schnitt habe ich vor wenigen Wochen bei Ellen entdeckt und musste ihn gleich haben. Bis ich den passenden Viskosejersey gefunden hatte, dauerte es allerdings ein wenig. Er ist aus dem örtlichen Stoff-Fachgeschäft. Der Schnitt ist von der Erbsenprinzessin. Ich fühl mich pudelwohl in dem Shirt und mein Lieblingssohn meinte: Mama, davon kannst du dir ruhig noch so 2-3 nähen.....großzügig, gell?

Jetzt schaue ich mich mal noch ein wenig bei RUMS um. 

Herzliche ♥ Grüße und viel Spaß beim Lostopf-Hüpfen, 
eure Uli

Dienstag, 25. November 2014

Der Winter wird bald kommen...

Leider war es schon am Dämmern als einer meiner beiden Liebsten Zeit hatte zum Fotografieren. ;-(

Passend zu meiner Winterjacke habe ich mir eine lockere Beanie und einen kuscheligen Schal gehäkelt....als hätte frau nicht genügend Mützen und Schals.....***..... Die Wolle ist die Cotofine von Lana Grossa, ein ganz besonders weiches Garn.

Die Mütze habe ich vor Kurzem schon mal fotografiert. Auch wenn es kein Tragefoto ist, zeige ich es euch noch.





Als kleines Dankeschön ♥ für eure lieben Rückmeldungen wird es hier übrigens in den nächsten Tagen etwas geben.....Lasst euch überraschen....*grins*.....

Viele liebe Grüße aus der nebligen Südpfalz,
eure Uli

Jetzt gehe ich mal schauen, was die anderen Mädels bei Creadienstag und Häkelliebe so zeigen.

Donnerstag, 20. November 2014

Im Winter mag ich`s warm...


Zunächst möchte ich mich bei euch von ganzem Herzen für die vielen lieben Kommentare zu meinen neuen Puschen bedanken! Darüber habe ich mich gefreut wie Bolle! Außerdem möchte ich meine neuen Leserinnen begrüßen, die diese Woche hinzugekommen sind:

Sassi von Handmade by Sassi aus der Steiermark in Österreich
Silke von Muckibär und Schneckenkind aus der Oberpfalz in Bayern
und 
Susanne von ♥SuLeo-kreativ♥ aus Rheinhessen!

Herzlich willkommen ihr drei! 


Vor Monaten bereits hat mich der weibliche Wahnsinn gepackt! Kennt ihr das? Irgendetwas in Mengen horten, denn es könnten ja Notzeiten kommen....grins.....also, ich verrate es euch: Ich habe mir eine Riesenpackung Traubenkerne gekauft! Im Nachbarort wird aus den Traubenkernen unserer Weinregion hochwertige Kosmetika und Traubenkernöl hergestellt.


 Da diese Unmengen für die nächsten drei Leben noch reichen, habe ich mir diese Tage passend zu meinen Puschen ein neues Wärmekissen genäht (mit drei Kammern).


Die Puschen mit den roten Schleifchen sind übrigens die zweiten, da ich beim ersten Paar ein Schnittteil zu viel zugeschnitten hatte, ich Dödel. Diese werde ich demnächst verschenken (genäht nach dem Freebook von Annie, wenn es euch interessiert siehe Post vom Dienstag).



Als Paris-Fan musste das Kissen auch noch bestickt werden.


Damit kuschel ich mich in der nächsten Zeit abends vor unserem Kamin ein. Übrigens, die Traubenkerne passen sich herrlich dem Körper an. Sie sind einen Ticken kleiner als Kirschkerne. 

Damit gehe ich jetzt mal schauen, was die anderen Mädels bei RUMS, bei Crealopee
bei Meertje und bei Annie zeigen.

Bis demnächst hier, seid gegrüßt
Uli

Dienstag, 18. November 2014

Puschen "Albert"

 Vor Kurzem hatte Annie zum Probenähen von Puschen aufgerufen. Da ich es in der kalten Jahreszeit gerne warm habe, habe ich mich gleich gemeldet. 
Hier seht ihr das Ergebnis:


Es handelt sich um ein tolles, verständliches Freebook, das ihr ab heute hier downloaden könnt.


Die Puschen sind schneller genäht als zugeschnitten... Hier habt ihr also die Chance, dass eine Freundin zuschneidet und ihr näht und nebenbei Käffchen trinkt :D . Die Weihnachtsgeschenke-Produktion für zwei Familien ist so gesichert :-)
Mein zweites Paar ist jedenfalls bereits fertig und das dritte Paar angeschnitten....

Wenn ihr euch das Freebook runtergeladen und ausgedruckt habt, solltet ihr aber auf alle Fälle mit euren Füßen auf den Schnitt stehen und prüfen, ob die Größe passt, auch von der Breite. Mein erster Proto-Typ war so eng, dass ich mir beim Anziehen die Finger hätte brechen können....Aber mit dieser verbreiterten und verlängerten Variante bin ich sehr glücklich.

Sie passen sogar meinem Herzenssohn, der sie mit folgendem Kommentar ausprobierte: 
Die sitzen supergut und sind voll chillig! Die lass ich jetzt an :D

In diesem Sinne werft euren Drucker an und geht in die Produktion....

Herzlich bedanken möchte ich mich bei euch noch für die vielen Genesungswünsche und lieben Kommentare von letzter Woche! Dank euch wurde ich sicherlich viel schneller wieder gesund! Meine kurze Löffelliste ist fertig und ich werde sie mir bewusst zu Herzen nehmen.Ich war übrigens nicht depri, falls das manchen von euch so rüberkam. 

Viele liebe Grüße, eure Uli

PS: Jetzt bin ich gespannt, wie viele Puschen sich noch bei Creadienstag, bei Crealopee, bei Meertje, bei Nähfrosch und bei Annie tummeln.

Donnerstag, 13. November 2014

Hast du eine Löffelliste?


Seit Montag liege ich jetzt schon flach.... Da ich Fieber habe, ist mir so richtig nach gar nichts tun.... nur die Gedanken schweifen so dahin...
Kennt ihr das? Ich eigentlich nicht, denn meistens rennt man doch dem Lauf des Lebens so hinterher. Wenn man im Trott des Alltäglichen ist, dann vergisst man dabei das Nachdenken. Vieles wird erledigt, weil es selbstverständlich ist. 
Am letzten Freitag war ich noch auf einer Fortbildung. Dort ging es unter anderem um die Löffelliste. 

Löffelliste...??? What`s that? 
Die Löffelliste ist eine Liste der Dinge, die du in deinem Leben unbedingt noch erleben möchtest, bevor du den Löffel abgibst....... aha.... und nun...? 
Wie lange wird dein Leben noch dauern? Wirst du mit 80 oder 90 noch senil in einem Altersheim sitzen? Oder wird dir mit 60 ein Flugzeugwrack auf den Kopf fallen? Was wäre, wenn du übermorgen die Diagnose erhältst, dass du nur noch 4 - 6 Wochen zu leben hättest? Würdest du dein Leben genauso weiterleben? Würdest du in Panik verfallen? Sicherlich würdest du viel Zeit mit dir wichtigen Mitmenschen verbringen wollen, oder? 
Manchmal denke ich darüber nach, ob ich jedem mir wichtigen Menschen noch etwas ganz Persönliches schenken würde? Vor fast 20 Jahren hat mein Mann von seiner todkranken Cousine  einen Schal erhalten. Diesen trägt er zwar nicht sehr oft, aber er hält ihn sehr in Ehren. Er ist heute quasi der Inbegriff seiner Cousine. Eigentlich eine sehr schöne Symbolik...

Fragen über Fragen....Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du dir heute abend oder am Wochenende mal eine halbe Stunde Zeit nehmen kannst, um über dich und deine ganz persönlichen Ziele nachzudenken!


In diesem Sinne verabschiede ich mich heute mit

Das Leben ist keine Generalprobe!



PS: Den Loop habe ich mir in meiner VorDemBlog-Zeit genäht, nur für mich allein. Daher verlinke ich ihn heute bei RUMS. Ich bin schon gespannt auf die anderen Werke! 




Donnerstag, 6. November 2014

♥ Lady Bella ♥

 Vor dem Klamotten-Nähen hatte ich bisher immer noch groooßen Respekt. Jersey...und dazu noch einen langen Reißverschluss....????  Kristina (Vielen lieben Dank!  ) hat mir Mut gemacht, eine Lady Bella für mich zu nähen. Und nun? Tada.....da ist sie................meine ♥Lady Bella♥:


Das Ebook ist sehr detailliert beschrieben und es gibt von Mialuna auch eine Videoanleitung! Echt klasse! :-)


Gemäß Größentabelle (bestimmt durch die Oberweite) hätte ich mir eine 40 nähen sollen. Da ich aber meine breite Hüfte kenne, habe ich den Schnitt lieber etwas größer gewählt. Zum Schluss musste ich dann allerdings am Rücken in der Taille zwei Abnäher einnähen. Mir gefällt sie dennoch sehr gut!



Sie wird ein Lieblingsstück4me werden! Das weiß ich jetzt schon! So und nun noch ab damit zu RUMS

Fazit : Jede von euch kann eine Lady Bella nähen! ;-))


Viele liebe Grüße, Uli

PS: Hier bereits hatte ich euch von der neu ausgepackten und schon defekten Overlock berichtet. Meine Mutter hatte sie vor zwei Jahren beim Discounter mit A*** gekauft, in der Annahme es sei eine normale Nähmaschine. Der Kassenzettel war leider nicht mehr auffindbar. Ich hatte dann beim Hersteller S*nger angerufen und über das Problem berichtet. Sie forderte mich auf, die Maschine unfrei einzuschicken, denn es sei überhaupt kein Problem. Das nenne ich mal Serviceparadies Deutschland! Nach 10 Tagen war die reparierte Maschine wieder zurück und ich überglücklich!


Dienstag, 4. November 2014

Let`s rock.....Faltentasche AS ohne Falten

Beim Suchen nach Stöffchen für Emmas Stoffabbau ist mir vor Kurzem noch dieser bedruckte Canvas in die Hände gefallen. Daraus habe ich eine Faltentasche AS (Taschenspieler 1) genäht, allerdings ganz ohne Falten...


Das Futter habe ich ganz schlicht schwarz gehalten.


Jetzt muss ich nur noch abwägen, welche der Rockerbräute diese Tasche bekommt.
Viele tolle kreative Dinge gibt es heute beim Creadienstag zu sehen. Weitere Taschen findet ihr bei Emmas Stoffabbau und bei TT-Taschen und Täschchen

Bis bald, ihr Lieben, herzliche Grüße,
eure Uli

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...