Dienstag, 17. Juni 2014

Taschenspieler II: Krempeltasche

 In der vorletzten Woche ist bei Emmas Sew Along die Krempeltasche dran. Der Name Krempeltasche kommt vielleicht daher, da sie seeeehr voluminös ist (es passt viel Krempel rein...)....oder vielleicht eher, weil man sie zusammenkrempeln kann und relativ klein mit sich rumtragen kann. Dieses kleine Package erinnert mich an Wandertage in meiner Grundschulzeit. Damals hatte ich so eine gekrempelte Regenjacke, meine war rot.....Kennt ihr die auch noch? Diese konnte man sich mit einem Gummiband um die Taille schnallen....


So sieht meine Variante offen aus:



Genäht habe ich aus Taslan-Stoffen von Farbenmix (der türkisene) und von Stoffkleks (der rosafarbene aus meinem Vorrat). Damit hatte ich doch schon ganz schön meine Mühe. Vor allem in den Ecken war es oft sehr rutschig und ich musste die Nähgeschwindigkeit doch deutlich verringern. Absolute Nähanfänger könnten diese Tasche vielleicht freudiger aus dünnen Baumwollstoffen nähen.



Zum Glück hatte ich am Sonntag noch einen gebrauchten weißen Reißverschluss von Bettwäsche für die Patchtasche gefunden, sonst hätte ich nochmal in die Stadt gemusst.....


Fazit
- Eine sehr große Tasche, die wirklich seeeehr viel fassen kann.
- Ich bin gespannt, wie die Tasche ohne Futter das Gewicht des Inhalts auf Dauer verkraftet.....
- Ganz so schnell genäht, wie ich zunächst dachte, war sie dann doch nicht.....

Gezeigt wird diese Woche bei Emma und Creadienstag und TT-Taschen und Täschchen.

Viele liebe Grüße, lasst es euch gut gehen! 
Uli

Kommentare:

  1. was für eine wunderschöne Tasche, tolle Stoffe Hast du verwendet, sie sieht so richtig schön sommerlich aus.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  2. Die ist richtig toll!!!!!!!!!!! Toller Stoff und tolle Farben!!! Hach ich muss mir auch irgendwann nochmal ne Tasche nähen.
    GlG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    schöne Krempeltasche. Ich hatte mit dem stoff auch so meine Mühe.

    Und ja, ich hatte auch so eine Regenjacke, allerdings in blau :-)

    LG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, Deine Krempeltasche. Die Farbzusammengstellung gefällt mir total gut.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Uli,
    da hast du dir ja eine tolle Tasche genäht, die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr. So eine Regenjacke hatte früher wohl jeder, sogar ich.(Gabs damals auch schon, grins). Nochmal zur Tasche. die ist wirklich wunderbar und so schön klein zum zusammenfalten und so hat man eine kleine Tasche immer griffbereit und dann entpuppt sie sich als Raumwunder, zum Einkaufen ideal.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  6. Ja, diese Jacke hatte ich auch:-)
    Deine Tasche ist toll geworden mit wunderbaren Stoffen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  7. Deine Tasche ist super geworden, die Stoffkombination ist wunderschön!
    Und so eine Regenjacke hatte ich auch, und habe ich vor einigen Jahren wieder gekauft, die gibt's noch immer!
    Liebe Grüße. Anke

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine tolle Tasche! Die Stoffe und deren Farben sind so schön! Das mit der Regenjacke stimmt, so eine hatte ich früher auch!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Haha, die Regenjacke kenne ich auch noch ! Aber da nehme ich lieber so eine schöne Krempeltasche ... :)

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Auch bei Dir gefällt mir die Farbkombi pink/türkis supergut!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uli,
    wunderwunderhübsch schaut sie aus, deine Krempeltasche :o)
    die Farbkombi ;o) und der hübsche Fly-stoff - einfach toll! ♥
    viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  12. Die Tasche finde ich richtig toll, so schön farbenfroh, meine ist wieder schwarz geworden^^ An diese Regenjacken kann nicht mich auch noch gut erinnern *g*

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...