Dienstag, 29. April 2014

Taschenspieler II - Markttasche - Die Zweite


Dies war meine "Probetasche" vom Modell "Markttasche", d.h. ich hab sie vor der Ersten genäht. Jetzt fragen sich manche bestimmt, wieso eine Probetasche.... Da ich wusste, dass Lothar auf Kunstleder genäht werden wird, wollte ich auf Nummer sicher gehen.... Habt ihr schon mal Kunstleder wieder auftrennen müssen? Nein? Ich zum Glück auch nicht..... :D

Aufgepimpt mit einem besonderen Totenkopf. Danke an meine zwei Männer für die kompetente Beratung ... schmatz! 



Innentasche


Rückansicht oder Version für ungepimpte Tage



...und ich plumpse jetzt gleich ins Bett. Hab grad von einer lieben Freundin eine besondere Kreativ-Aufgabe für heute Nacht bekommen (gell Alex....)
Good Night!!!! 

Verlinkt noch zu Emma und TT-Taschen und Täschchen
 


Kommentare:

  1. Totenköpfe sind zwar nicht meins - aber der Stoff! Die Blume springt so richtig ins Auge und verteilt Sommerglück! Manchmal reicht auch "nur" ein ausgefallenes Stöffchen und frau kann sich den Schnickeldi sparen.
    LG, Susuko.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susuko,
      hier bei uns gab es auch stark geteilte Meinungen. Mir hätte die Tasche ohne die Stickerei bereits gut gefallen. Meine Männer (ich mein Ehemann und Sohnemann :-))) waren der Meinung, da muss noch ein krasser Gegensatz her. mann wollte sich den also nicht sparen... grins.... Ich werde wohl eher die ungepimpte Seite nach vorne tragen.
      LG, Uli

      Löschen
    2. Der Blumenstoff ist übrigens vom Schweden.

      Löschen
  2. Die sieht auch ziemlich toll aus! Die Stickerei ist super in Szene gesetzt!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,
      thank you very much!
      LG, Uli

      Löschen
  3. Habe die Sachen gerade Heiderose gezeigt - auch sie ist begeistert von Deinen tollen Sachen! Generationenübergreifend saugut also :-) Bist halt ein Fuchs - da passt der Name!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hallo Fritzle,
      gestern hast du mir noch gewhatsappt, dass du nicht kommentieren kannst....grins...lach...Geht nicht gibt`s wohl nicht?....ganz liebe Grüße an deine Mum! Freut mich, dass auch ihr die Sachen gefallen.
      LG, Uli
      PS: Heute nacht hatte ich noch nicht die zündende Idee...wein...

      Löschen
  4. Hihi... Probetasche... lach... echt, sie ist einzigartig geworden und ein richtiger Hingucker! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probetasche bedeutet ja nicht per se, dass diese nichts werden muss :D
      Vielen herzlichen Dank, Uli

      Löschen
  5. oh, deine Markttasche hat auch einen wunderschönen Hingucker....und das sitzt auch so schön mittig. Hast du deswegen viel Stoff verschnitten???
    Die Stoffe für meine Tasche habe ich bei stoff und stil bestellt. Incl dem Fotoprint. Die kleinen Prints kosten dort 3,95...also ist bezahlbar...

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe nicht viel Stoff verschnitten! Für den Totenkopf habe ich etwas opfern müssen, da die Tasche ja quasi fertig war und ich dann lieber auf eine dritte Blütenmitte gestickt habe. Aus dem Rest werde ich zusammengesetzte Patchworkkissen machen. Hab ich bereits vorher mal aus diesem Stoff erstellt.
      Stoff und Stil.... ich komme.....Neukunde garantiert! Das sind ja tolle Sachen!

      Löschen
  6. wow..probetasche hätte ich bei dem Stoffverbrauch mich gar nicht getraut...aber toll...hingucker wie sabine schon geschrieben hat..lg emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Emma! Da die Blüte genau am Rand lag, hab ich nichts zusätzlich verschneiden müssen.
      LG Uli

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...